Literarische Agentur Silke Weniger

Agentur Weniger ist umgezogen
Die neue Heimat der Agentur Weniger ist das ehemalige Fabrikgelände Kistlerhof mitten in München-Obersendling.

Seit Anfang Februar 2019 lautet unsere Adresse:
Literarische Agentur Silke Weniger
Kistlerhofstraße 70, Haus 5 Gebäude 88
81379 München
Alle anderen Kontaktdaten wie gehabt.

Der Hauptsitz der Agentur verbleibt am bisherigen Standort Gräfelfing. Verträge und Honorarabrechnungen gehen daher weiterhin an die Würmstraße 11a, 82166 Gräfelfing.

Der Titel DIE HELIKOPTERBANDE UND DAS RAUBTIER AUS CHINA unserer Autorin Christina Erbertz, ist eines von acht Büchern, die es auf die Shortlist des Zürcher Kinderbuchpreises 2019 geschafft haben. Der Preis wird am 25. Oktober im Rahmen des Festivals Zürich liest verliehen und stellt Bücher in den Mittelpunkt, die sich thematisch unmittelbar an der Erlebniswelt von Kindern orientieren.

Brandneu
Vera Kissel, FREISCHWIMMEN (cbt)

Agentur Weniger



Zuletzt erschienen
Christina Erbertz, DIE HELIKOPTERBANDE UND DAS RAUBTIER AUS CHINA (Beltz & Gelberg)
Lena Kiefer, OPHELIA SCALE 1: DIE WELT WIRD BRENNEN (cbj)
Silke Schlichtmann, MATTIS UND DAS KLEBENDE KLASSENZIMMER
Silke Schlichtmann, MATTIS UND DIE SACHE MIT DEN SCHULKLOS (beide Hanser)
Brigitte Weninger, DER KLEINE BLAUE SCHIRM (Annette Betz bei Ueberreuter)

Demnächst erhältlich
Lena Kiefer, OPHELIA SCALE 2: DER HIMMEL WIRD BEBEN (cbj)
Lena Kiefer, OPHELIA SCALE 3: DIE STERNE WERDEN FALLEN (cbj)
Karl Olsberg, DAS FREU (Piper)
Karl Olsberg, BOY IN A DEAD END (Loewe)
Verena Reinhardt, HERR SCHNETTELBECK UND DAS GEHEIMNIS DER VERSCHWUNDENEN STERNE (Beltz & Gelberg)
Barbara Schinko, ALLEYCAT (Oetinger TB)
Silke Schlichtmann, MATTISSCHNIPP, SCHNAPP, HAARE AB! (Hanser)

16.05.2019

Das Kleine Böse Buch

Seit über einem Jahr sichert sich das 2017 erschienene Kinderbuch DAS KLEINE BÖSE BUCH von Magnus Myst, alias Marc Hotz, einen Platz unter den ersten Zehn der SPIEGEL-Bestsellerliste "Kinderbücher".
www.buchreport.de/spiegel-bestseller/kinder-und-sachbuecher/

23.03.2019

Unsere Lesekünstlerin

Silke Schlichtmann ist Lesekünstlerin des Jahres 2019. Mit der Auszeichnung kürt die Interessengruppe (IG) Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels den besten Vorleser bzw. die beste Vorleserin unter den Kinder- buchautoren.
www.buchmarkt.de/meldungen/silke-schlichtmann-als-lesekuenstlerin-des-jahres-ausgezeichnet/