Julia Martschinke @ privat

Julia Martschinke

wurde 1994 in Erlangen geboren. Schon mit vier Jahren schrieb sie seitenweise, und zwar Wunschzettel. Ganz oben auf diesen Wunschzetteln gab es da immer diesen einen Wunsch – früher mit rosa Wölkchen umrandet, heute in einer Smartphoneliste festgehalten: Ich möchte Autorin werden!

In Nürnberg studierte sie Verbale Kommunikation und Text im Rahmen eines Designstudiums. Heute arbeitet sie als Texterin und Illustratorin in einem Designbüro.

In ihrem Thriller-Debüt HIDE sucht die gesichtsblinde Protagonistin den Mörder ihrer Freundin.