Natalie Zettl © Christian Bernatzky

Natalie Zettl

wurde 1988 in Landshut geboren und zog 2008 für ihr Studium der Kommunikationswissenschaft nach Salzburg. Nach ihrem Masterabschluss absolvierte sie das Österreichische Journalistenkolleg und parallel dazu ein Jura-Studium. Zurzeit arbeitet sie als Redakteurin beim Magazin “Die Salzburgerin”.

In ihrem Manuskript “Annas Vermächtnis” geht es um die Liebe zum Stricken, das starke Band zwischen zwei Menschen und die Freundschaft zweier willensstarker Frauen.