Christian Bieniek © Helga Bieniek

Christian Bieniek

geboren 1956, lebte seit 1984 in Düsseldorf. Er studierte Klavier und Schlagzeug. Er war Gitarrist in einer Punkband und als Klavierlehrer tätig.

Er schrieb Hörspiele, TV-Sketche und Radioserien. 1993 erschien sein erstes Jugendbuch “Immer cool bleiben”. Seitdem schrieb er über neunzig Bücher für Kinder und Jugendliche, die in über zwanzig Sprachen übersetzt wurden. Sein Jugendroman “Svenja hat’s erwischt” war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Unvergessen sind seine witzigen Kinderbuch-Charaktere “Karo Karotte” und “Oberschnüffler Oswald”.

Christian Bieniek starb 2005 in Düsseldorf.

www.christianbieniek.de