© Dominic Giese

Heike Schulz

wurde 1968 geboren. Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder,
lebt mit ihrer Familie und einigen Haustieren in der Nähe von
Köln.
Die studierte Bekleidungstechnikerin trainierte multikulturelle Jugendfußballmannschaften und arbeitete in einem Jugendtreff. Derzeit ist sie als pädagogische Betreuungskraft der Caritas am Schulzentrum ihrer Heimatstadt tätig.

2012 und 2014 erste Jugendbuchveröffentlichungen.

www.Heike-Schulz.com


Bereits erschienen:

Zehn Glücksmomente. Letzter Stopp: Liebe (Arena 2017)