Marlene Jablonski © privat

Marlene Jablonski

wurde 1978 geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Danzig; 1988 zog sie mit ihrer Familie nach Düsseldorf, wo sie 1998 ihr Abitur ablegte. Seit dem Jahr 2000 ist sie freie Schriftstellerin. Seit 2012 lebt sie in Berlin.

Marlene Jablonski schreibt vor allem Kinder- und Jugendbücher. Gemeinsam mit Christian Bieniek und Vanessa Walder veröffentlichte sie die sieben Bände der Serie “Das Inselinternat”, die im Schneider-Verlag erschienen sind, ferner die Serie “Ein Pferd für alle Fälle” (Schneider, Fischer TB) und die Serie “Zwei echte Profis” (Ueberreuter, Carlsen TB) sowie die erfolgreiche Serie “Pferdestarke Girls” (Kosmos).
Zahlreiche Beiträge in Anthologien bei Arena, Kosmos, Ravensburger, Ueberreuter.


Kinderbücher (Auswahl):
“Monster Flo, Grusel auf Burg Grauenstein” (Arena Verlag, 2002)
“Pferdegeschichten” (Arena Verlag, 2002)
“Der Bücherbär: Grips & Grübel. Clevere Rategeschichten. 2 Bände” (Arena Verlag, 2002, zusammen mit Christian Bieniek)
“Der Bücherbär: Schulhofgeschichten” (Arena Verlag, 2007, zusammen mit Christian Bieniek)
“Hamster Hektor – Hunde und andere Krisen” (Fischer Verlag, 2008)
“Neue Freunde Pferdeglück” (Kosmos Verlag, 2010)
“Pferde, Liebe, Sommerglück” (Kosmos Verlag, 2011)
“Pferde, Freunde, Liebesglück” (Kosmos Verlag, 2012)
“Ein Pony zum Liebhaben: Die allerbesten Pferdegeschichten” (Ravensburger Buchverlag, 2012)
“Lesepiraten Katzengeschichten” (Loewe Verlag, 2014)
“Lesetiger – Pony Felix rettet die Prinzessin” (Loewe Verlag, 2014)