© Simon Schwinge

Volker Wortmann

wurde 1965 geboren und wuchs im Sauerland auf. Er ist promovierter Medien- und Kulturwissenschaftler und arbeitet an der Universität Hildesheim. Mit seiner Frau und sechs Kindern lebt er in der Nähe von Hildesheim.

Seine Geschichte “Falling Star” spielt im April 1972. Während in Florida Apollo 16 auf den Flug zum Mond geschickt wird, fällt in einem kleinen deutschen Dorf ein Meteorit vom Himmel. Der zwölfjährige Malte beobachtet, wie der Stein vom Himmel fällt und begibt sich mit der Unterstützung seiner beiden Freunde auf die Suche.

www.volkerwortmann.de